ICONSA ist ein Ingenieurdienstleister und Personalvermittler mit Ausrichtung auf die Bereiche Forschung, Entwicklung und Konstruktion. Unser Anspruch ist immer, die Interessen unserer Kunden und Mitarbeiter in Einklang zu bringen und eine optimale Lösung herbeizuführen. Wir stehen für Fairness, Verlässlichkeit und gute Konditionen.

Für einen Einsatz in Arbeitnehmerüberlassung bei der Kerntechnischen Entsorgung Karlsruhe GmbH (KTE) , Standort Eggenstein-Leopoldshafen (siehe Box rechts o. unten), suchen wir eine/n

Assistenz kfm. Geschäftsführung m/w/d

Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Terminkoordination und Planung (Vorbereitung und Betreuung von int./ ext. Besprechungen, Sitzungen, Veranstaltungen, Verhandlungen, Seminaren inkl. Besucherempfang) für die Geschäftsführung, inkl. selbstständiger Klärung offener Fragen sowie Bereitstellung und Aufbereitung der notwendigen Unterlagen für o.g. Veranstaltungen
  • Eigenverantwortliche Planung, Organisation, inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von Dienstreisen der Geschäftsführung, inkl. Zusammenstellung aller notwendigen Reise- u. Terminunterlagen und Dienstreiseabrechnung
  • Selbstständige Terminüberwachung, insbesondere bei notwendigen Zuarbeiten aus den verschiedenen OE`s sowie selbstständige Zusammenführung eingegangener Zuarbeiten (Präsentationen, Statistiken etc.) mittels EDV-Anwendungen (MS-Office) und/ oder KTE- spezifischer Software
  • Selbstständige Handhabung und zum Teil Erstellung der internen und externen Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache sowie deren Archivierung unter Handhabung und Umgang zeitgemäßer Kommunikationsmittel
  • Selbstständige Erstellung/ Bearbeitung von Dokumentationen wie Protokollen, Notizen, Berichten, Vereinbarungen, Formularen etc. unter Beachtung von Formvorschriften. Ablage und Überwachung von Wiedervorlagen

Qualifikation:

  • Hochschulabschluss oder Abitur mit abgeschlossener kfm. Ausbildung sowie fachspezifische Weiterbildung
  • Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung der EDV-Tools (Microsoft-Office-Paket)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, selbständiges, strukturiertes Arbeiten, Flexibilität
  • Verbindliches und sicheres Auftreten
  • Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß AtG §12

Unser Angebot:

  • Attraktive Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Eine großzügige Gleitzeit- und Brückentagsregelung
Referenznummer (bitte angeben)

3179

Veröffentlichung
20. Mai 2022
Bewerbung bis
14. Juni 2022
Start Anstellung
01.08.2022
Arbeitszeit
Full-time, 37,5 Std. pro Woche
Projektdauer
01.08.2022 - 31.01.2024
Mögliches, jährliches Grundgehalt
€ 46.000 Per year
Gehaltsperspektive

Bei entsprechender Erfahrung ist ein höheres Gehalt möglich.

Arbeitsort
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, Eggenstein-Leopoldshafen, Baden-Württemberg, 76344, Deutschland
Bewerbung / Ansprechpartner

Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte die Referenznummer vermerken und möglichst per Email an karriere@iconsa.de senden.

Gerne können Sie sich auch direkt über unsere Homepage oder schriftlich bewerben.

Rufen Sie für weitere Infos an, Herr Salmen gibt Ihnen Informationen zu der Aufgabe.

Ansprechpartner:
Hubert Salmen
Tel: 08105 7777633
Mobil: 0160 8221876

Close modal window

Anstellung: Assistenz kfm. Geschäftsführung m/w/d

Danke für Ihre Bewerbung. Wir werden un in Kürze bei Ihnen melden.