Ihr Partner für Personalberatung und Personalservice

Für BewerberFür Unternehmen

Ihr Partner für Personalberatung und Personalservice

Willkommen in der Fairnesszone

Fairness und Verlässlichkeit sind unsere Schlüssel zum Erfolg

Wir reden lieber und finden gute Kompromisse

Wir halten was wir versprechen

Rufen Sie an, wir freuen uns auf Sie

08105 / 7777632

Bilder: © Gerald/Fotolia, © Daniel Bergmann/Fotolia, © zozzzo/Fotolia, © everythingpossible/Fotolia, © rcfotostock/Fotolia

Aktuelle Stellenangebote

Ingenieur Verfahrens-, Lüftungs-, Maschinenbau (m/w/d)

Eggenstein-Leopoldshafen, Baden-Württemberg:
Referenz: 2944, veröffentlicht: 13.09.2019
Arbeitszeit: Vollzeit, 37,5 Stunden
Projektlaufzeit: 01.11.2019 – 30.04.2021

Aufgaben:
• Planung von Rückbaumaßnahmen (Termine, Kosten, etc.)
• Demontage- und Ausführungsplanung inkl. Erstellung / Prüfung der erforderlichen Unterlagen
• Erstellen technischer Vorprüfunterlagen, Ablaufpläne, Funktionsprüfprogramme, etc.
• Erstellen / Prüfen von Planungs- und Genehmigungsunterlagen, Änderungsanzeigen, Betriebs-und Wartungsanweisungen, Dienstanweisungen etc.
• Erstellen von technischen Spezifikationen für Neueinrichtungen und Komponenten des Rückbaus
• Erstellen, Anpassen und Überarbeiten von technischen Unterlagen und Konzepten
• Erstellen von Ausschreibungsunterlagen
• Unterstützung bei Änderung und Pflege von Unterlagen des betrieblichen Regelwerks und der Anlagendokumentation
• Koordinierung und Überwachung der Rückbauarbeiten

Qualifikation:
• Dipl.-Ingenieur/ Ingenieur der Verfahrens-, Lüftungs- oder Maschinenbautechnik
• Möglichst Erfahrung aus Betrieb, Restbetrieb von im Rückbau befindlichen kerntechnischen Anlagen
• Möglichst Kenntnisse über das atomrechtliches Genehmigungsverfahren (AtG, StrSchG) sowie die einschlägigen Normen, Richtlinien und das kerntechnische Regelwerk
• Erfahrungen in der ingenieurtechnischen Planung von verfahrens-, lüftungs-, maschinebautechnischen Maßnahmen
• Kenntnisse im Projektmanagement, Projektsteuerungs- und Planungsmethoden
• Erfahrung in der Erstellung von Leistungsverzeichnissen und technischen Spezifikationen 
• Grundkenntnisse des Qualitätsmanagement
• Eignung als beruflich strahlenexponierte Person und Atemschutztauglichkeit G26.2
• Gute Kenntnisse MS-Office
• Bereitschaft zur Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß AtG §12

Unser Angebot:
• Sehr gute Vergütung
• 30 Tage Urlaub
• Mitarbeiterfreundliche Gleitzeit
• Brückentagsregelung
• Verlässliche Betreuung durch ICONSA

 

mehr » jetzt bewerben »

IT-Systemadministrator (m/w/d)

Eggenstein-Leopoldshafen, Baden-Württemberg:
Referenz: 2943, veröffentlicht: 13.09.2019
Arbeitszeit: Vollzeit, 37,5 Stunden
Projektlaufzeit: 01.11.2019 – 30.04.2021

Aufgaben:
• Systemadministration Microsoft Betriebssysteme zu 80%
• Systemadministration Linux Betriebssysteme zu 20%
• Netzwerkplanung
• Netzwerksicherheit
• Firewalling und IT-Sicherheit
• Konzepterstellung u.a. in den Bereichen Microsoft AD- und Exchange, IT-System-Integration, Datenbankenbereich (z.B. Oracle)
• Umsetzung neuer Daten-Netzwerke z.B. Windows-Netzwerke- und TCP-IP Netzwerke
• Checkpoint-Firewall
• Projektplanung von redundanten Anbindungen vorhandener hauseigener Rechenzentren
• Aufbau redundanter Internet-Anbindung
• Systemintegration Telekommunikations-Anlage
• Systemintegration im Allgemeinen

Qualifikation:
• Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik mit Bachelor oder Master oder vergleichbare Ausbildung im Informatikbereich
• Mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabenfeld
• Programmierkenntnisse in PowerShell und /oder Visual Basic
• Tiefergehende Kenntnisse im Microsoft Active-Directory (AD)- und Exchange-Bereich
• TIL-Kenntnisse (Incident-Management, Problem-Management und Change-Management)
• Selbstständiges Arbeiten nach Vorgaben und Planungsunterlagen
• Gute Kenntnisse MS-Office
• Bereitschaft zur Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß AtG §12

Unser Angebot:
• Sehr gute Vergütung
• 30 Tage Urlaub
• Mitarbeiterfreundliche Gleitzeit
• Brückentagsregelung
• Verlässliche Betreuung durch ICONSA

 

mehr » jetzt bewerben »

Mitarbeiter Kreditorenbuchhaltung (m/w/d)

Lubmin, Mecklenburg-Vorpommern: Referenz: 2942, veröffentlicht: 26.08.2019

Aufgaben:
• Selbstständige Erfassung, Prüfung und Einbuchung von Kreditorenrechnungen im SAP
• Pflege von Kreditorenstammsätzen
• Unterstützung beim Zahlungsverkehr und der Klärung von offenen Posten
• Vornehmen von Sachkontenbuchungen und Wareneingangs- und Rechnungseingangskonten
• Zuarbeit bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
• Erstellen von Statistiken und Auswertungen

Qualifikation:
• Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
• Einschlägige Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten im Tätigkeitsbild
• Kenntnisse in den SAP-Modulen FI und MM von Vorteil
• Sicherer Umgang mit den MS Office Systemen
• Mindestens theoretische Grundkenntnisse in der Buchführung (Kontierung) nach HGB
• Bereitschaft zur Zuverlässigkeitsüberprüfung gem. §12 AtG
• Gute Teamfähigkeit

Konditionen:
• Attraktive Vergütung
• 30 Tage Urlaub
• Gleitzeit- und Brückentagsregelung
• Direkten Kontakt zum Entscheidungsträger und faire, partnerschaftliche Regelung Ihrer Belange

 

mehr » jetzt bewerben »

Initiativbewerbungen

Ingenieure, Techniker (m/w)

Aufgaben: Verschiedene Tätigkeiten in den Bereichen Konstruktion, Projektkoordination, Qualitätssicherung

Qualifikation: Ingenieure/Techniker, oder ähnlich; Erfahrung in einer der genannten Bereiche, selbstständige Arbeitsweise, gute MS-Office Kenntnisse, teamfähig

 

jetzt bewerben »

Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern: Initiativbewerbungen

Facharbeiter: Mechaniker, Rohrschlosser, Elektriker, Schweißer (m/w)

Aufgaben: Verschiedene Tätigkeiten im Bereich Montage eines komplexen Forschungsprojekts

Qualifikation: Abgeschlossene Berufsausbildung in einer der genannten Bereiche; Möglichst Erfahrung mit Vakuumtechnik, Arbeiten unter beengten Verhältnissen und hohen Sauberkeitsanforderungen; selbstständige Arbeitsweise, möglichst MS-Office Kenntnisse, teamfähig

 

jetzt bewerben »

News

ICONSA Datenschutzerklärung erneuert

Aufgrund der ab 25.05.2018 anzuwendenden EU-Datenschutzverordnung (DS-GVO) haben wir unsere Datenschutzerklärung angepasst.

Es waren nur kleinere Anpassungen erforderlich, da wir schon immer sehr verantwortungsvoll mit Ihren Daten umgegangen sind.

Mai 2018

Bewerbungsformular jetzt mit Zustimmung zur Datenverarbeitung, -speicherung

Beim Bewerbungsformular haben wir ein Pflichtfeld zur Zustimmung zur Datenverarbeitung, -speicherung hinzugefügt. Aufgrund der EU-Datenschutzverordnung (DS-GVO) ist dies erforderlich, um den Anforderungen zu genügen.

Mai 2018

Kontaktformular jetzt mit Zustimmung zur Datenverarbeitung, -speicherung

Beim Kontaktformular haben wir ein Pflichtfeld zur Zustimmung zur Datenverarbeitung, -speicherung hinzugefügt. Aufgrund der EU-Datenschutzverordnung (DS-GVO) ist dies erforderlich, um den Anforderungen zu genügen.

Mai 2018

Die ICONSA Webseite ist jetzt abgesichert

Ab sofort ist die Verbindung zu unserer Webseite per HTTPS gesichert. Sie sehen es an dem grünen Schloss in der Adresszeile des Browsers, oder an dem https:// vor dem Domainnamen.

Damit werden Sicherheitslücken auf der Webseite vermieden und Sie können beruhigt und sicher bei uns vorbeischauen.

Oktober 2017

ICONSA Webseite jetzt mit SiteLock Protection

Die ICONSA Webseite wird jetzt mit SiteLock Protection vor Schadsoftware abgesichert.

Regelmäßige Überprüfungen auf Schadsoftware, etc., garantieren ein hohes Maß an Sicherheit für Sie. Den aktuellen Status können Sie sich durch Klick auf das SiteLock Banner in der Fußleiste anzeigen lassen. In einem separaten Fenster erhalten Sie dann Informationen über den Sicherheitsstatus.

Oktober 2017

Die runderneuerte ICONSA Webseite ist online!

Geschafft, die neue Webseite ist fertig!

Es war viel Arbeit, aber wir meinen die neue Webseite kann sich sehen lassen. Wenn Sie einen Fehler entdecken, informieren Sie uns? Schließlich sind Fehler menschlich und man kann noch so oft lesen, irgendwas entgeht einem immer…

Natürlich freuen wir uns auch so über Rückmeldungen.

September 2017

Bewerbungen sind jetzt direkt über die ICONSA Webseite möglich

Einfach in der Stellenanzeige auf den Button „jetzt bewerben“ klicken und Sie gelangen zu einem Bewerbungsformular. Daten eingeben, Unterlagen hinzufügen und absenden. Die Bewerbung gelangt unmittelbar und direkt zu uns.

Natürlich finden Sie das Bewerbungsformular auch in der Navigation unter „Bewerber“.

Informieren Sie sich über unsere Dienstleistungen und machen Sie von ihnen Gebrauch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

September 2017