Ihr Partner für Personalberatung und Personalservice

Für BewerberFür Unternehmen

Ihr Partner für Personalberatung und Personalservice

Willkommen in der Fairnesszone

Fairness und Verlässlichkeit sind unsere Schlüssel zum Erfolg

Wir reden lieber und finden gute Kompromisse

Wir halten was wir versprechen

Rufen Sie an, wir freuen uns auf Sie

08105 / 7777632

Bilder: © Gerald/Fotolia, © Daniel Bergmann/Fotolia, © zozzzo/Fotolia, © everythingpossible/Fotolia, © rcfotostock/Fotolia

Aktuelle Stellenangebote

Rohrschlosser, Schweißer (m/w/d)

Greifswald; Mecklenburg-Vorpommern:
Referenz: 2936, veröffentlicht: 22.07.2019
Arbeitszeit: Vollzeit, 39 Stunden/Woche
Projektbeginn: September oder Oktober 2019
Projektlaufzeit: voraussichtlich bis November 2020

Aufgaben:
• Positionieren und Montieren von Haltern für Rohrleitungen und andere Komponenten mit anspruchsvoller Vermessungstechnik
• Positionsgenaues Verlegen und Verschweißen von Rohrleitungen am Wendelstein 7-X Kernfusionsexperiment unter hohen Sauberkeitsanforderungen
• Ausführung von Isolationsarbeiten an der Verrohrung
• Vorfertigung von Rohrleitungsteilen, Verteilern, mechanische Abstützungen und Armaturen
• Biegen von Rohren, teilweise auf einer computergesteuerten Biegemaschine nach CAD-Daten
• Vertretung der Schweißaufsicht

Qualifikation:
• Facharbeiterausbildung als Rohrbauer, Rohrschlosser, Schweißer, Anlagenbauer, o. ä.
• Mehrjährige Berufserfahrungen mit genau zu verlegenden Rohrleitungssystemen
• Möglichst Erfahrungen und handwerkliches Geschick bei der Verarbeitung von Isolationsmaterialien
• Von großem Vorteil sind Berufserfahrungen als Schweißer in WIG- und Orbitalverfahren
• Hohes fachliches Können, gepaart mit Umsicht ist unabdingbar
• Verantwortungsbewusste, präzise und verlässliche Arbeitsweise
• Teamfähigkeit und gute deutsche Sprachkenntnisse sind unabdingbar
• Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung nach Erfordernissen des Projekts

Konditionen:
• sehr gute Vergütung
• Top Konditionen (Urlaub, Arbeitszeiten, Gleitzeit, …)
• verlässliche, partnerschaftliche Betreuung durch ICONSA

 

mehr » jetzt bewerben »

Mitarbeiter Materialeinkauf (m/w/d)

Eggenstein-Leopoldshafen, Baden-Württemberg:
Referenz: 2935, veröffentlicht: 12.07.2019
Arbeitszeit: Vollzeit, 37,5 Stunden
Projektlaufzeit: 01.09.2019 – 28.02.2021

Aufgaben:
• Einholung von Angeboten und deren Vergleiche
• Materialbestellung (einschließlich Dateneingabe und -pflege in SAP MM)
• Telefonischer und schriftlicher Kontakt zu Lieferanten
• Erstellung von Aufstellungen und Statistiken für den zugeordneten Bereich
• Reklamationsbearbeitung
• Durchführung von öffentlichen Ausschreibungsverfahren
• Vorbereitung, Abschluß und Abwicklung von bereichsübergreifenden Rahmenverträgen
• Abwicklung des Routineschriftverkehrs einschließlich Verwaltung von durchgeführten Vergaben
• Allgemeine administrative Aufgaben

Qualifikation:
• Mindestens abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
• Erfahrungen im Einkauf von Verbrauchsartikeln
• Engagierte und teamorientierte Arbeitsweise
• Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
• Kenntnisse und Erfahrungen im Vergaberecht sowie in SAP/R3 (MM-Modul) sind von Vorteil
• Bereitschaft zur Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß AtG §12

Unser Angebot:
• Sehr gute Vergütung
• 30 Tage Urlaub
• Mitarbeiterfreundliche Gleitzeit
• Brückentagsregelung
• Verlässliche Betreuung durch ICONSA

 

mehr » jetzt bewerben »

Initiativbewerbungen

Ingenieure, Techniker (m/w)

Aufgaben: Verschiedene Tätigkeiten in den Bereichen Konstruktion, Projektkoordination, Qualitätssicherung

Qualifikation: Ingenieure/Techniker, oder ähnlich; Erfahrung in einer der genannten Bereiche, selbstständige Arbeitsweise, gute MS-Office Kenntnisse, teamfähig

 

jetzt bewerben »

Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern: Initiativbewerbungen

Facharbeiter: Mechaniker, Rohrschlosser, Elektriker, Schweißer (m/w)

Aufgaben: Verschiedene Tätigkeiten im Bereich Montage eines komplexen Forschungsprojekts

Qualifikation: Abgeschlossene Berufsausbildung in einer der genannten Bereiche; Möglichst Erfahrung mit Vakuumtechnik, Arbeiten unter beengten Verhältnissen und hohen Sauberkeitsanforderungen; selbstständige Arbeitsweise, möglichst MS-Office Kenntnisse, teamfähig

 

jetzt bewerben »

News

ICONSA Datenschutzerklärung erneuert

 

 

 

Aufgrund der ab 25.05.2018 anzuwendenden EU-Datenschutzverordnung (DS-GVO) haben wir unsere Datenschutzerklärung angepasst.

Es waren nur kleinere Anpassungen erforderlich, da wir schon immer sehr verantwortungsvoll mit Ihren Daten umgegangen sind.

Mai 2018

Bewerbungsformular jetzt mit Zustimmung zur Datenverarbeitung, -speicherung

Beim Bewerbungsformular haben wir ein Pflichtfeld zur Zustimmung zur Datenverarbeitung, -speicherung hinzugefügt. Aufgrund der EU-Datenschutzverordnung (DS-GVO) ist dies erforderlich, um den Anforderungen zu genügen.

Mai 2018

 

 

Kontaktformular jetzt mit Zustimmung zur Datenverarbeitung, -speicherung

Beim Kontaktformular haben wir ein Pflichtfeld zur Zustimmung zur Datenverarbeitung, -speicherung hinzugefügt. Aufgrund der EU-Datenschutzverordnung (DS-GVO) ist dies erforderlich, um den Anforderungen zu genügen.

Mai 2018

 

 

Die ICONSA Webseite ist jetzt abgesichert

 

Ab sofort ist die Verbindung zu unserer Webseite per HTTPS gesichert. Sie sehen es an dem grünen Schloss in der Adresszeile des Browsers, oder an dem https:// vor dem Domainnamen.

Damit werden Sicherheitslücken auf der Webseite vermieden und Sie können beruhigt und sicher bei uns vorbeischauen.

Oktober 2017

 

ICONSA Webseite jetzt mit SiteLock Protection

Die ICONSA Webseite wird jetzt mit SiteLock Protection vor Schadsoftware abgesichert.

Regelmäßige Überprüfungen auf Schadsoftware, etc., garantieren ein hohes Maß an Sicherheit für Sie. Den aktuellen Status können Sie sich durch Klick auf das SiteLock Banner in der Fußleiste anzeigen lassen. In einem separaten Fenster erhalten Sie dann Informationen über den Sicherheitsstatus.

Oktober 2017

 

Die runderneuerte ICONSA Webseite ist online!

 

Geschafft, die neue Webseite ist fertig!

Es war viel Arbeit, aber wir meinen die neue Webseite kann sich sehen lassen. Wenn Sie einen Fehler entdecken, informieren Sie uns? Schließlich sind Fehler menschlich und man kann noch so oft lesen, irgendwas entgeht einem immer…

Natürlich freuen wir uns auch so über Rückmeldungen.

September 2017

 

 

Bewerbungen sind jetzt direkt über die ICONSA Webseite möglich

Einfach in der Stellenanzeige auf den Button „jetzt bewerben“ klicken und Sie gelangen zu einem Bewerbungsformular. Daten eingeben, Unterlagen hinzufügen und absenden. Die Bewerbung gelangt unmittelbar und direkt zu uns.

Natürlich finden Sie das Bewerbungsformular auch in der Navigation unter „Bewerber“.

Informieren Sie sich über unsere Dienstleistungen und machen Sie von ihnen Gebrauch.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

September 2017